SoLaWi Blumenthal

Solidarische Landwirtschaft auf Schloss Blumenthal


Hinterlasse einen Kommentar

Das war unser Frühlingsfest

Schon am Morgen ab 10:00 stand eine kleine Armada an SoLawisten bereit, um bei den Festvorbereitungen im Paradies, auf dem Feld beim Karottenernten und im Park beim Brennessel-Zupfen kräftig mitanzupacken. Nun steht auch der kleinen Gourmet-Überraschung beim Elfenfest nix mehr im Wege :-).

Dank Antje gab es dann bei bestem Wetter für alle Helfer erstmal ein kräftiges Gemüse-Curry ( u.A. mit den frisch geernteten Karotten) um anschließend ab 14:00 gestärkt zum Frühlingsfest starten zu können.

Da stand auch schon pünktlich der Blumenthaler Chor im Paradies bereit, um uns, wie schon vor einem Jahr beim Eröffnungsfest, einige extra für die SoLawi umgedichteten Lieder zu kredenzen.

Anschließend gabs wieder mal eine kleine Gärtnerei-Führung von Biggi und allerlei leckeren Kuchen und sogar Gemüse-Pizza von unseren SoLawisten – hmmmm lecker.

Nebenbei unterhielt Joachim als zaubernder Gärtner alle Gäste und sorgte für heitere Stimmung. Danach unterhielt Franzi die Kinder: Sie basteltet jede Menge Samenbomben, die gleich im Garten verteilt wurden – was für ein Spaß. Zum Abschluss gabs wieder ein traditionelles Lagerfeuer mit Stockbrot und Kräuterquark – Wieder mal ein sehr gemütliches Feschtle im Paradies…

Werbeanzeigen